15. Dezember

Baileys Kugeln

Zutaten:
250 g weiße Schokolade
1/16 lt. Schlagsahne (ca.60ml)
5 cl Baileys
100 g Biskotten, oder Keksbrösel (fein gerieben)


Zubereitung:

Gehackte weiße Schokolade mit Schlagsahne langsam schmelzen und Baileys unterrühren.
4 Stunden kaltstellen.
Brösel untermengen, mit befeuchteten Händen Kugeln formen und in geriebener weißer Schokolade wälzen.

Bis zum Servieren kaltstellen.

Teile unseren Beitrag, wenn er Dir gefallen hat!