VIA tanzt

VIA TANZT!

Durmersheim-Würmersheim

„Erstaunlich und für mich ermutigend, was Sie im wahrsten Sinn auf den Weg bringen“, kommentierte der Freiburger Weihbischof Prof. Dr. Paul Wehrle die Einladung zum Besuch der Via-Wochen in Würmersheim. Ob er die Zeit findet, eine Veranstaltung des über drei Wochen gestreuten Programms der Jugendkirche Via (lat. Weg) persönlich zu erleben, wird sich zeigen. Der JKG-Tanzball als Einstieg der Via-Wochen fand jedenfalls ohne den hochrangigen Kirchenmann statt. Allerdings war Ortsvorsteher Helmut Schorpp im Publikum vertreten, welches das Pfarrzentrum St. Dionys gut ausfüllte. Die große Räumlichkeit war es, die dazu verlockt hatte, mit einer bunten Show aller JKG-Tanzgruppen als abendlichem Muntermacher in Durmersheim die Jugendkirchenwochen zu eröffnen. Zwischen den ideenreichen Darbietungen bestand Gelegenheit, selbst das Tanzbein zu schwingen: Von den Tanztreffleitern Simone Feil und Dennie Schuster gab es die Anleitung zu den Schritten. Dann konnte es losgehen: Walzer, Jive, Rumba, Disco Fox, Blues. Als eloquente Moderatoren führten Tina Hans und Dennie Schuster kurzweilig durch das Programm. Tontechnik sowie professionelle Lichtspielereien waren bei der Via-Jugend in guten Händen. Mit Livemusik unterhielt die Band „The Rockin‘ Papas“, die sich eigens für die Veranstaltung formiert hatte.

Für die Jugendkirche Via / JKG St. Dionys/Herz Jesu:
Manuela Behrendt
Engelbert-Kleiser-Straße 1
76448 Durmersheim
E-Mail: foto_ManuelaBehrendt@web.de

Teile unseren Beitrag, wenn er Dir gefallen hat!