So., 29. Mai 2016 / 18Uhr

St. Dionys, Durmersheim

„…..auf der Suche nach Glück“ im VIA-Gottesdienst

VIA war in diesem Jahr bereits „…..auf der Suche nach der Zeit, nach der Vernunft und nach der Vielfalt“ Der kommende Gottesdienst begibt sich inhaltlich nun auf die „Suche nach dem Glück“. Zu diesem Leitmotiv, das dem Jahresthema 2016 „Vom Suchen und Finden“ der Jugendkirche VIA entspringt,  werden die Mitglieder des Chores „Go(o)d News“ den nächsten VIA-Gottesdienst musikalisch gestalten. Nachdem die letzte Zeit mit etlichen Auftritten und Gottesdiensten von „Go(o)d News“ gefüllt war, präsentieren sich die jungen Musiker unterschiedlichen Alters am Sonntag, 29. Mai um 18Uhr in der St. Dionyskirche, Durmersheim. Dabei werden neben entsprechenden NGL – Songs auch aus den Charts thematisch passende Songs zu Gehör kommen, z.B. von Nickelback „What are you waiting for?“. Daneben werden die jungen Leute des Jugendliturgiekreises „straight@heaven“ den Gottesdienst textlich fassen und die entsprechenden Texte beitragen. „…auf der Suche nach dem Glück – für mich, für dich und für Gott“ – diese Suche begann mit der Taufe, sozusagen dem christlichen Eingangstor.

Jedenfalls darf man sich auf einen stimmungsvollen, tiefgehenden  Ausklang des Sonntags in der St. Dionyskirche freuen. Das Besondere an diesen Gottesdiensten ist nicht nur die textliche und musikalische Gestaltung, sondern auch der Einsatz von aufwändiger Ton- und Lichttechnik. Bewusst werden übrigens alle Generationen eingeladen und sind sehr willkommen. VIA will keine elitäre, ausschließendes Angebot sein, im Gegenteil. Für die Leute der Jugendkirche VIA war 2015 ein ereignisreiches Jahr an dessen Ende die ersehnten Finanzen genehmigt worden sind. Inzwischen laufen die Planungen für die neue Technik auf Hochtouren. Die Angebote aus den verschiedenen Bereichen sind eingeholt, gesichtet und vom Stiftungsrat genehmigt. So wird sich in den nächsten 8 Woche einiges tun, so dass pünktlich zum VIA Fest 2016 vom 29. – 31. Juli die Installationen der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen. VIA erfreut sich übrigens inzwischen nicht nur in kirchlichen Kreisen breiter Zustimmung. Im neuen Heimatbuch des Landkreises, das Anfang Juni unter Mitwirkung von „Go(o)d News“ vorgestellt werden wird, findet sich auf Besterben des Kreisarchivars und des Landrates ein ausführlicher Artikel zum Werdegang der Jugendkirche VIA. Manuela Behrendt, eine ausdrückliche Kennerin der Jugendkirche VIA, hat monatelang recherchiert und diesen Artikel verfasst.


VIA auf dem Katholikentag


Jugenkirche-VIA_Flyer

JUGENDKIRCHE – was ist das?

LEBENDiger Gottesdienst
LEBENDiger Glaube
LEBENDiger Gott
LEBENDige Gemeinde
LEBENDige Jugend
LEBENDiger Gottesdienstraum

Einfach LEBEN und nicht nur leben.

In unserem Flyer, haben wir viele Antworten auf Deine Fragen zusammengestellt und stellen uns ausgiebig vor.

Klick doch einfach mal rein


Jahresprogramm Online-Seite001